11. April 2022

Das war das FUTURUM-Festival 2022!

Blog Image ALT

Das Bundesweite Jazznachwuchsfestival 2022 hat seinen 30. Geburtstag gefeiert! Am 8. und 9. April standen sechs Bands, Projekte und Künstler:innen aus der ganzen Republik auf der Bühne der Moritzbastei und machten dem neuen Festivalnamen FUTURUM alle Ehre.

Auf der Bühne standen GÖRDA bzw. Ersatzweise Frontfrau Sophia Günst mit Hakim Azim als Pianisten aus Leipzig, Valeria Dele und Pascal Jarchow aus Berlin sowie Irio Eides aus Stuttgart. Den zweiten Festivaltag eröffnete Re.chat aus Berlin, gefolgt von Kristina Shamgunova aus Mannheim, bevor Oluma aus Leipzig den Saal zum Tanzen brachten und eine prima Überleitung in die Aftershowparty hinlegten.

Das Festival wurde in Zusammenarbeit mit dem Jazzclub-Leipzig kuratiert, womit das Team wieder beeinander war, welches das Festival im Jahr 1991 aus der Taufe hob.

Vielen Dank an alle Beteiligten, an das Bureau_fm für die tolle Festivalgrafik, an naturton für die technische Betreuung, die Stadt Leipzig für die Förderung. Wir freuen uns auf die nächste Ausgabe 2023, für die wir schon bald viele neue Ideen ausbrüten werden!





Infotelefon - Mi/Do 12-15 Uhr - (0341) 702590