Teaser Image ALT
Lesung

Der durstige Pegasus

Mo 13.06.2022

Schwalbennest

Einlass:  19:00 Uhr
Beginn:  20:00 Uhr
Eintritt frei!
Sitzplätze, freie Platzwahl

NEWSLETTER

Bleib informiert, melde Dich für unsere Newsletter an!

Achtung: Der Pegasus zieht witterungsbedingt nach drinnen ins Schwalbennest um!

 

In dieser Pegasus-Ausgabe weiten wir die Genre-Grenzen: ein Philosoph und ein Musiker werden das vorstellen, was Literatur sein kann.

Der erste, Robert Reimer, stellt in seinen Geschichten über das Leben und den Alltag das dar, was wir manchmal vergessen: Die Liebe zum Detail. Seine Figuren erwachsen und werden erwachsen, obwohl sie nicht zu wissen glauben, wie das geht. Wir können nur dabei zu sehen und staunen. Denn manchmal ist Leben das, was geschieht, während wir darauf blicken und es selbst verpassen.

Der zweite, Markus König, liest aus seinem Buch „Manchmal kommt der Wind einfach nur von vorn“. Er brachte, weil es manchmal immer mehr von etwas braucht, gleich noch sein gleichnamiges Album heraus. Was der Wind von vorn mit ihm gemacht hat, erfahren wir, wenn wir auf diese stürmische See einlassen, die sein Text ist.

Moderiert wird die Veranstaltung von der Autorin Eileen Mätzold, welche seit 10 Jahren die Bühnen Deutschlands unsicher macht.

Bleiben sie gespannt und vor allem: Bleiben Sie literarisch.

Der Eintritt ist wie immer frei und rechtzeitiges Erscheinen sichert die besten Plätze! Der durstige Pegasus ist die älteste durchgehende Literaturreihe Europas – seit 1976 gibt es sie monatlich in der Moritzbastei zu Leipzig. Erstmals ertrunken von Jochen Wisotzki (später drehte dieser den Film »Flüstern & Schreien«).

Weitere Veranstaltungen

Flowers

Der durstige Pegasus

Mo 04.07.2022, 20:00  |  Innenhof

Flowers

Moritz Hürtgen

Mo 17.10.2022, 20:00  |  Veranstaltungstonne

Flowers

Our Darkness – Gruftis und Waver in der DDR

Do 03.11.2022, 20:00  |  Veranstaltungstonne

Infotelefon - Mi/Do 12-15 Uhr - (0341) 702590